Toy Soldier Gallery
Toy Soldier Gallery
anmelden / registrieren
deutsche VersionEnglische Versionfranzösische VersionItalienische Versionspanische Version
Letzte Änderung: 05.02.2019, 21:26
Letzer Autor: Norbert Schrepf

Der mechanische Wagenheber der Firma Hausser

bearbeiten

Original Wagenheber der Firma Hausser

Einen hohen spielerischen Charakter brachte sicher der mechanische Hausser Wagenheber mit sich. Er ist in Funktion und Anwendung klar und einfach konstruiert und ein entscheidendes Detail bei den Halbketten-Zugmaschinen und dem 8-Rad Panzer.

bearbeiten

Nachweise

Der Wagenheber wurde unter der Hausser Artikelnummer 699 geführt. Ein entsprechender Nachweise in den Herstellerunterlagen findet sich hier:

JahrArchivNr.SeiteBild
1938Preisliste F 699 12
1939Preisliste F 699 13


bearbeiten

Ausführungen

Der Wagenheber ist sowohl in mimikri als auch in feldgrau produziert worden. Mit einer Kurbel kann der Heber an einer Gewindestange auf- und abgelassen werden. In Kombination mit den Rändelmuttern befestigten Vorderrädern stellt er mit dem 8-Rad Panzer und der Halbkette eine reale Szenerie aus damaliger Zeit dar.

Original Wagenheber der Firma Hausser

Original Wagenheber der Firma Hausser

Original Wagenheber der Firma Hausser

Original Wagenheber der Firma Hausser

Original Wagenheber der Firma Hausser

Original Wagenheber der Firma Hausser

Original Wagenheber der Firma Hausser

Original Wagenheber der Firma Hausser



bearbeiten

Positionierung

Bei der Zugmaschine wurde er den Überlieferungen nach zwischen dem vorderen Kotflügel und dem Schutzblech der Laufkette direkt auf dem dazwischenliegenden Trittblech abgelegt, die Kurbel nach außen gerichtet.

Hausser Halbkette Position des Wagenhebers




Artikel bearbeiten

Mitgliederkommentare

Keine Kommentare bisher.

Kommentar abgeben

Wiki Menu