Toy Soldier Gallery
Test Website - Kein Einkauf möglich
anmelden / registrieren
deutsche VersionEnglische Versionfranzösische VersionItalienische Versionspanische Version
Letzte Änderung: 15.02.2019, 10:36
Letzer Autor: Stefan Naumburg

Der Geländebaukasten von MORGOMA

Morgoma Gefechtsfeld mit Figuren

Unter der Bezeichnung "Das Kampffeld" hat die Firma MORGOMA Geländebaukästen mit Geländeteilen produziert, mit denen ein sehr realistisches Gefechtsfeld für Figuren der 7cm Größe aufgebaut werden kann. Stellung und Kampfstände werden in das Gelände gebaut und nicht auf das Gelände aufgesetzt. Diesem Umstand hat MORGOMA mit ihrem Geländeteilen Rechnung getragen. Dadurch, dass sich nahezu alle Teile gut miteinander kombinieren lassen, gibt es unzählige Möglichkeiten ein individuelles Grabensystem mit Bunkern und Artilleriestellungen zu erstellen. Damit können Figuren in einem realistischen Umfeld präsentiert werden. Leider werden originale Geländebaukästen und selbst Einzelteile von MORGOMA relativ selten angeboten, so dass es schwierig sein dürfte ein größeres Gefechtsfeld mit Originalteilen aufzubauen.

bearbeiten

Firma Moritz-Gottschalk Marienberg

Die Firma Moritz-Gottschalk war eine Fabrik feiner Holzspielwaren und Kinder-Militärartikel mit Sitz in Marienberg Erzgebirge, Deutschland. Der Markenname Morgoma setzt sich zusammen aus den Anfangsbuchstaben von Moritz Gottschalk Marienberg. Die Firma produzierte Holzspielwaren von 1873 bis 1943. Große Bekanntheit erlangte die Firma durch die von ihr hergestellten Puppenhäuser, Puppenstuben und Kaufläden. Nach dem Ende des zweiten Weltkrieges wurde die Produktion im Rahmen des DDR-Spielzeugkombinat Vero wieder aufgenommen und erst nach der Ende der DDR 1990 endgültig eingestellt.

bearbeiten

Gefechtsfeldbaukästen

Geländebaukasten 469/50

MORGOMA hat vier verschiedene Gefechtsfeldbaukästen "Das Kampffeld" ca. 1935 angeboten. Diese enthalten zwischen vier bis acht Geländeteile.

NummerInhalt
Geländebaukasten496/504 Teile
Geländebaukasten496/756 Teile
Geländebaukasten496/1005 Teile
Geländebaukasten496/2008 Teile


Zusätzlich wird in dem Handzettel noch eine Kombination aus allen vier Geländebaukästen erwähnt, die in einem Holzrahmen unter der Nummer 496/300 mit 23 Teilen geliefert wurde.

Geländebaukasten 469/50

Geländebaukasten 469/75

Geländebaukasten 469/100

Geländebaukasten 469/200

Geländebaukasten 469/300



bearbeiten

Geländeteile

Handzettel Geländebaukasten

In dem Handzettel von MORGOMA werden 23 verschiedenen Geländebauteile erwähnt, die sowohl in den vier angebotenen Kästen als auch einzeln erhältlich sind. Um die Gräben und Unterstände in das Gelände einzulassen, wird die Oberfläche einfach um ca. 6 cm angehoben. Damit gelingt es ein realistisches Kampffeld darzustellen, bei dem die Stellungen nicht aus dem Gelände herausragen.

Es liegen nur wenige zeitgenössische Quellen vor, um einen preislichen Vergleich zu entsprechenden Lineol oder Hausser Geländeteilen herzustellen.

Die Wahrheit über den Weihnachtsmann, 1936


bearbeiten

Einfache Geländeteile

Unterstand K/15

Grabenstück, rund mit Drahtverhau und Ausgang K/11

Die meisten Geländeteile haben eine quadratische Grundfläche von ca. 15 cm Seitenlänge. Die Seitenwände sind ca. 6 cm hoch, so dass sie nahtlos aneinander gefügt werden können. Insgesamt gibt es 21 verschiedene Teile dieser Größe.

NummerGeländeteilBaukasten
K/1Blinkstation496/75
K/2Geländeteil mit Granattrichter496/100
K/3Geländeteil mit Buschwerk496/100
K/4Geländeteil mit Holz und Steinen496/50
K/5Geländeteil, einfach496/200
K/6Geländeteil mit Wald496/200
K/7Geländeteil mit Hügel496/200
K/8Geländeteil mit zerschossenem Fahrzeug496/75
K/9Grabenstück mit Drahtverhau und MG-Stand496/100
K/10Grabenstück mit Drahtverhau und Minenwerferstand496/200
K/11Grabenstück , rund, mit Drahtverhau und Ausgang496/200
K/12Grabenstück mit Drahtverhau496/100
K/13Grabenstück mit Drahtverhau496/50
K/14Eckgrabenstück496/200
K/15Unterstand496/100
K/16Geländestück, bewachsen, mit Graben496/75
K/17Geländestück mit gebogenem Graben496/75
K/18Geländeteil mit geradem Graben496/100
K/19Geschützstand496/50
K/21Sanitäts-Unterstand496/200
K/23Geländeteil mit geradem Graben und Beobachtungsstand496/50


Geländeteil mit Holz und Steinen K/4

Grabenstück mit Drahtverhau und Minenwerfer-Stand K/10

Grabenstück mit Drahtverhau K/13

Sanitäts-Unterstand K/21

Geländeteil mit geradem Graben und Beobachtungsstand K/23


bearbeiten

Doppelte Geländeteile

Regiments-Gefechststand K/22

Zusätzlich gibt es noch zwei Geländeteile mit einer rechteckigen Form, wobei die längere Seite mit ca. 30 cm doppelt so lang ist wie die Seite der einfachen Geländeteile. Damit können diese Teile anstat zwei einfacher Teile in das Gefechtsfeld eingefügt werden.

NummerGeländeteilBaukasten
K/20Artillerie-Gefechtsstand496/75
K/22Regiments-Gefechststand496/200


bearbeiten

Internationale Geländeteile

Regiments-Gefechststand K/22

Offensichtlich hat MORGOMA diese Geländebaukästen auch ins Ausland exportiert. Es existiert zumindest für den Regemints-Gefechtsstand K/22 auch eine Version mit französischer Beschriftung. Ob es dieses oder andere Geländeteile mit einer Beschriftung in weiteren Sprachen gegeben hat, ist derzeit nicht bekannt. Vermutlich hat es aber zumindes noch eine englischsprachige Version gegeben.
bearbeiten

Aufstellbeispiele

Mit den Figuren der 7cm Größe von Lineol und Hausser erwacht dieses Gefechtsfeld zum Leben. Beeindruckend ist die die Szene, in der die Soldaten durch den Laufgraben zu den vorderen Linien laufen. Hier zeigt sich deutlich der Vorteil, den dies Art der Geländeteile von MORGOMA gegenüber den Geländeteilen von Hausser oder Lineol hat, da dies deutlich realistischer wirken.

MORGOMA Gelände mit Figuren

MORGOMA Gelände mit Figuren

MORGOMA Gelände mit Figuren

MORGOMA Gelände mit Figuren

MORGOMA Gelände mit Figuren

MORGOMA Gelände mit Figuren

MORGOMA Gelände mit Figuren

MORGOMA Gelände mit Figuren

MORGOMA Gelände mit Figuren

MORGOMA Gelände mit Figuren

MORGOMA Gelände mit Figuren






Artikel bearbeiten

Mitgliederkommentare

Keine Kommentare bisher.

Kommentar abgeben

Wiki Menu